Alte Kanzlei BleicherodeBurgruine HohnsteinSophienhofAuleber FischteicheHörninger SattelköpfeHarzer SchmalspurbahnenNeustädter TalsperreNordhausenSchloss HeringenEbersburgHeimische OrchideenAlte Kanzlei BleicherodeBurgruine Hohnstein
Alte Kanzlei Bleicherode
Burgruine Hohnstein
Sophienhof
Auleber Fischteiche
Hörninger Sattelköpfe
Harzer Schmalspurbahnen
Neustädter Talsperre
Blick über Nordhausen
Schloss Heringen
Ebersburg
Heimische Orchideen
Alte Kanzlei Bleicherode
Burgruine Hohnstein
zurück
weiter

Foto-Terminal im BürgerServiceZentrum

Wer im BürgerServiceZentrum (BSZ) beispielsweise seinen Führerschein erneuern möchte, aber nicht an das Foto dafür gedacht hat, kann ab sofort ein neues Angebot des Landratsamtes nutzen.

An einem Selbstbedienungsfototerminal können Antragsteller jetzt direkt im BürgerService von sich ein biometrisches Passbild machen, das gemeinsam mit der Unterschrift gleich ins Computersystem und damit ins Fachprogramm des Führerscheinverfahrens des Landratsamtes übermittelt wird.

Passbilder können auch für weitere Anliegen wie die Ersterteilung, Erweiterung und Verlängerung von Führerscheinen, für Ersatzführerscheine sowie Neuerteilungen, Fahrerkarten und Eintragungen in die Berufskraftfahrerqualifikation gemacht werden.

Das Passbild wird direkt digital im entsprechenden Fachverfahren weiterverarbeitet. Der Datenschutz wird gewahrt, das Passbild wird nicht an Dritte weitergegeben und binnen drei Tagen wird es gelöscht. Zukünftig sollen auch für weitere Fachbereiche des Landratsamtes Leistungen über das Terminal zur Verfügung stehen.

Das Terminal steht direkt im Eingangsbereich des BürgerServiceZentrums, im Erdgeschoss des Landratsamtes Nordhausen in der Behringstraße. Es ist rollstuhlgerecht, kann in der Höhe verstellt werden und zeichnet sich durch eine einfache Bedienfunktion in mehreren Sprachen aus. Die Gebühr für die Aufnahme des Fotos wird im Anschluss an die Beantragung des Führerscheins erhoben.